Red Thread Band - Singin 4 Hope/ Vamos ayudar

Die Idee bzw. die Inspiration zur Entstehung dieses ersten Songs "Singin' for Hope/ Vamos ayudar" kam durch das Hören eines Vortrags von Cory Booker - dem Bürgermeister der Stadt Newark in New Jersey (USA) - auf dem "Global Leadership Summit" in Chicago. In dem Song wird die Verantwortung jedes einzelnen Menschen gegenüber den derzeitigen globalen und auch lokalen Missständen behandelt  .

Viele von uns leben in zivilisierten und reichen Ländern, die größtenteils frei von Problemen wie politischen Aufruhren, Krieg oder Armut sind. Allerdings sind wir bezogen auf die Gesamtweltbevölkerung nur eine Minderheit, die das Privileg genießen kann, unter solchen komfortablen Bedingungen aufwachsen zu können. Wir genießen Schutz und Sicherheit, die uns durch das Gesetz und ihre ausführende Gewalt gewährleistet werden (auch wenn wir trotzdem anderen großen Herausforderungen wie Menschenhandel, Kinderpornographie etc. ausgesetzt sind). Dies haben wir aber nicht primär der jetztigen Generation zu verdanken, sondern wir sitzen auf den Schultern unserer Väter und Vorväter. Eben diese Menschen waren es, die dafür gesorgt haben, dass wir in solch einem Umfeld aufwachsen können, indem sie in der Vergangenheit großen Mut bewiesen und Opfer erbracht haben.
Als Beispiel gedenken wir der tausenden Kriegsopfer, die ihr Leben im Kampf um die Freiheit investiert haben. Es waren mutige Männer und Frauen, die Geschichte geprägt haben und unverzagt voran gegangen sind.
Auch jeder von uns heute trägt die gleiche Verantwortung für sich und für seine Umgebung, die er sowohl positiv (nachhaltig) als auch negativ gestalten kann. Zudem trägt von uns jeder seinen Teil zum Weltgeschehen bei, auch wenn es manchmal den Anschein hat, dass die vereinzelte Hilfe nur wie ein Tropfen auf heißem Stein ist. Doch wenn sich immer mehr Menschen einer Sache hingeben und bereit sind, in die Fußstapfen unsere Vorväter einzutreten, so können auch wir unseren Teil dazu beisteuern, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.
Es würde völlig ausreichen, wenn jeder dabei nach seinen ihm gegebenen Möglichkeiten und Kapazitäten einen kleinen Teil dazu beisteuern würde und wir unseren Kinder ein würdiges Erbe hinterlassen.

Wir wollen dich dazu einladen und ermutigen. Mach mit und sei ein Teil einer Generation, welche den Lauf der Geschichte nachhaltig gestalten kann, getreu dem Motto "Giving makes you happy!"

Subscribe to our Channel
www.RT-Band.com / info@RT-band.com / 48308 Senden, Strontianitfeld 31 / Germany
Tel +49 2598 929 86 77
info(at)rt-band.com
Impresum / Kontakt

Red Thread Band
Strontianitfeld 31
48308 Senden, Germany
Copyright © 2014 Red Thread Book. All rights reserved